Bebaute Grundstücke

Bebaute Grundstücke

Eye-candy for any Joomla! based website

Baudenkmale, Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern, Eigentumswohnungen, Wohnimmobilien, Gewerbeobjekte, Industrieobjekte, Freizeitimmobilien, Spezialobjekt

Unbebaute Grundstücke

Unbebaute Grundstücke

Bauland, Bauerwartungsland, Rohbauland

Grundstücksgleiche Rechte/ Belastungen

Grundstücksgleiche Rechte/ Belastungen

Erbbaurechte, Nießbrauch, Wohnungsrechte, Dienstbarkeiten, Überbaurechte, Wegerechte

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2010 JoomlaWorks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.
Energieausweis für Wuppertal und Velbert

Erstellung von Energieausweisen nach Energieeinsparverordnung

Der Energieausweis 
Seit dem 1. Mai 2014 ist es laut Energieeinsparverordnung verpflichtend, für jedes nicht komplett eigen genutzte Gebäude einen Energieausweis vorlegen zu können. Gemäß EnEV §16a ist es außerdem vorgeschrieben, Angaben zum Energieausweis bereits in einer Vermietungs- oder Verkaufsanzeige abzubilden.

Ich möchte Sie hier über die Hintergründe zum Energieausweis informieren und Ihnen erläutern, welche Unterlagen Ihres Gebäudes zur Erstellung eines Ausweises notwendig sind.

Ausweisarten
Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Ausweisen mit unterschiedlichem Berechnungsaufwand, aber auch unterschiedlicher Aussagekraft: den Verbrauchsausweis und den Bedarfsausweis.

Der Verbrauchsausweis wird auf Grundlage des persönlichen Energieverbrauches der Gebäudenutzer vornehmlich der letzten 3 Jahre und der Größe und Anzahl der Wohneinheiten erstellt.

Der Bedarfsausweis hingegen resultiert aus einer detaillierteren Untersuchung und Beschreibung des Gebäudes. Das durchzuführende Verfahren ist deutlich aufwendiger, da hier die einzelnen Gebäudebauteile beschrieben und rechnerisch zur Ermittlung des Energieverbrauches berücksichtigt werden.

Kosten
Voraussetzung für die Erstellung eines Energieausweises ist das Vorliegen der erforderlichen Daten (siehe hierzu auch die Anforderungen in den separaten Unterpunkte). Bei Vorliegen aller Daten kann ich Ihnen den Bedarfsausweis für Ihre Wohnimmobilie bis zu 10 Wohneinheiten im Umkreis von 35km um mein Büro inclusive eines einstündigen Ortstermins zu einem Festpreis in Höhe von brutto 250,00€ incl. MwSt. erstellen. Für den Verbrauchsausweis berechne ich bei gleichen Voraussetzungen ein Honorar in Höhe von brutto 200,00€ incl. MwSt. Auch für den Verbrauchsausweis beinhaltet mein Angebot einen Ortstermin, der allerdings zeitlich kürzer ausfällt (rund 30 Minuten). Ausweise ohne Ortstermin erstelle ich nicht, da aus sachverständiger Sicht immer auch eine Beurteilung der Immobilie und eine Plausibilisierung der Daten vor Ort notwendig ist.

Aufgrund der ungleich höheren Aussagekraft und der breiteren Akzeptanz empfehle ich Ihnen den Bedarfsausweis!

Beratung und Beauftragung
Selbstverständlich erstelle ich Ihnen gerne einen Energieausweis nach EnEV auch für Ihre Immobilie in Velbert, Wuppertal, Essen und Umgebung.

Für weitere Informationen und gerne auch zur Vereinbarung eines Ortstermins kontaktieren Sie mich bitte jederzeit per mail oder auch telefonisch.